CDU Ortsverband Karlsruhe - Wettersbach

  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

26.05.2014: Das Wahlergebnis 2014

DANKE sagt die CDU/FW Wettersbach

Danke für Ihr Vertrauen

Wir, die Kandidaten und Kandidatinnen der CDU/ FW- Liste, möchten uns von Herzen bei Ihnen für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Wir freuen uns, dass wir erneut 7 Sitze im Ortschaftsrat erreichen konnten und somit die stärkste Fraktion stellen.
Mit 41,4 Prozent haben wir insgesamt ein tolles und starkes Ergebnis erreicht. Mit diesem Ergebnis geht aber auch eine Verantwortung einher, welcher wir uns bewusst sind. Wir werden auch in den kommenden Jahren weiterhin mit der Sorgfalt und Nachhaltigkeit arbeiten, welche Sie von uns gewöhnt sind. Wir werden auch weiterhin offen für alle Anregungen und Vorschläge sein. Bitte wenden Sie sich gerne mit Ihren Anliegen an uns.

Wettersbach ist mit zwei, die Bergdörfer- CDU mit drei Mandaten zukünftig im Karlsruher Stadtrat stark vertreten

Bei der Kommunalwahl am 25.05.2014 konnten nach dem vorläufigen Endergebnis drei CDU-Bergdörfler erstmals bzw. erneut in den Gemeinderat einziehen. Für Wettersbach ist Marianne Mußgnug (33.951 Stimmen) erstmals und Stadtrat Tilman Pfannkuch (32.410 Stimmen) erneut in den Gemeinderat gewählt worden. Weiter ist der Stupfericher Hermann Brenk (29.979 Stimmen) erstmals in den Gemeinderat eingezogen.

Wir bedanken uns auch an dieser Stelle herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen. Auch an unsere zukünftigen Stadträte können Sie sich gerne mit Ihren Anliegen wenden.

Bei der Wahl konnte die CDU insgesamt 26,8 Prozent der Stimmen und 13 Sitze im Gemeinderat erreichen. Die CDU stellt damit die stärkste Fraktion im Gemeinderat. Klare Mehrheitsverhältnisse bestehen nach der Wahl jedoch nicht. Mit 11 im Gremium vertretenen Parteien wird es eine Herausforderung Mehrheiten zu finden. Wir dürfen daher gespannt sein.  

 Ortschaftsrat Wettersbach 2014 Endergebnis Sitzverteilung

CDU/FW: 17.215 Stimmen, SPD 10.736 Stimmen, FDP 5.014 Stimmen, BFW 8.636 Stimmen.

Weiter: Folgende Kandidaten wurden gewählt

© CDU Musterverband 2017